E-Learning: Einführung in die altgriechische Metrik

 


Inhaltsübersicht

 

Direktzugang

"Hexameter"

"Trimeter"

 

 

 

1.3 Ein Hinweis zum Lesen altgriechischer Verse

Wenn Deutschsprachige einen griechischen Vers metrisch lesen, lassen sie automatisch betonte auf unbetonte Silben folgen.

Wir lesen: aútis epeíta pedónde kylíndeto láas anaídes. (mit Betonungen)

Und nicht: au̅tis epei̅ta pedo̅nde kyli̅ndeto la̅as anai̅des. (mit Längen und Kürzen)

Obwohl dies nicht der historischen Realität entspricht, soll es für den Rahmen dieser Einführung in die griechische Metrik akzeptiert sein, "falsch" (oder vielleicht besser: nicht historisch korrekt) zu lesen. Wichtig ist, dass Sie sich dessen bewusst sind.

Gleichwohl ist es sehr instruktiv, sich den Versuch einer Annäherung an die historisch korrekte Lesung anzuhören. Konrat Ziegler hat dies mit den Versen 1-10 des ersten Buchs der Odyssee versucht. Klicken Sie hier, um es sich anzuhören. Die Georg Olms Verlag AG hat sich freundlicherweise bereit erklärt, die Musikdatei für diese E-Learning-Einführung zur Verfügung zu stellen. Die CD-ROM kann über die Verlagswebseite bestellt werden. Eine Vervielfältigung der Datei ist nicht gestattet.

Bei Bedarf können Sie den Text mitlesen:

Ἄνδρα μοι ἔννεπε, Μοῦσα, πολύτροπον, ὃς μάλα πολλὰ
πλάγχθη, ἐπεὶ Τροίης ἱερὸν πτολίεθρον ἔπερσε·
πολλῶν δ’ ἀνθρώπων ἴδεν ἄστεα καὶ νόον ἔγνω,
πολλὰ δ’ ὅ γ’ ἐν πόντῳ πάθεν ἄλγεα ὃν κατὰ θυμόν,
ἀρνύμενος ἥν τε ψυχὴν καὶ νόστον ἑταίρων. (5)
ἀλλ’ οὐδ’ ὧς ἑτάρους ἐρρύσατο, ἱέμενός περ·
αὐτῶν γὰρ σφετέρῃσιν ἀτασθαλίῃσιν ὄλοντο,
νήπιοι, οἳ κατὰ βοῦς Ὑπερίονος Ἠελίοιο
ἤσθιον· αὐτὰρ ὁ τοῖσιν ἀφείλετο νόστιμον ἦμαρ.
τῶν ἁμόθεν γε, θεά, θύγατερ Διός, εἰπὲ καὶ ἡμῖν. (10)

 

Sehr aufschlussreich ist auch das Vorwort der CD-Rom von Konrat Ziegler, welches hier angehört werden kann.

Interessierte können ausserdem die Lesung des ersten Buchs der Ilias von Stanley Lombardo vergleichen oder sich auf folgender Seite weiter informieren: http://podcast.grenet.fr/non-classe/homere-et-la-musique-les-instruments-et-leur-evolution-new/.

 

 

Literaturangaben zu diesem Kapitel: Snell 41982, 4-6; West 1982, 1-4; Sicking 1993, 43f.; Kannicht 1997, 345; Ziegler 2003 [CD-ROM].

 

Rückwärts Vorwärts